LafargeHolcim Awards

Veröffentlicht am

Die LafargeHolcim Awards sind der weltweit wichtigste Wettbewerb für nachhaltiges Bauen.

Ausgezeichnet werden rund um den Globus mustergültige Projekte von Experten und mutige Konzepte der nächsten Generation. Das Preisgeld beträgt insgesamt 2 Millionen Dollar. Eingabeschluss für den aktuellen 6. Wettbewerbszyklus ist der 25. Februar 2020.

Das nachhaltige Bauen hat weiterhin viel Entwicklungspotenzial. Gefragt sind neue Ideen, Strategien und Konzepte – und vor allem auch Wege für den Transfer von der Theorie in die Praxis. Die LafargeHolcim Foundation will diesen Transfer beschleunigen. Unter anderem, indem sie herausragende Projekte und Konzepte aus den Bereichen Architektur, Stadtplanung, Baumaterialien, Konstruktionstechnologie und verwandten Betätigungsfeldern mit LafargeHolcim Awards auszeichnet.