Keller

Definition

Für Keller, Boden oder Wand kommt grundsätzlich ein und derselbe Beton zur Anwendung, wenn der Kellerfußboden unter dem höchsten Grundwasserstand zu liegen kommt und der Keller dadurch wasserundurchlässig sein muss.
Boden und Wand übernehmen neben der Wasserundurchlässigkeit auch statische Aufgaben und sollen die Wärmeabgabe auf ein Mindestmaß reduzieren.

Daten und Fakten

Bodenplatte (Plattenfundament) mit einer Stärke von ca. 30 - 50 cm wird auf einem vorgerichteten Unterbau (Rollierung 20 - 40 cm) mit 2-lagiger Bewehrung betoniert. Wände können entweder vor Ort geschalt, mittels Kellerschalsteinen oder als vorgefertigter Doppelwand ausgeführt werden.

Wenn Sie den Beton selbst mischen, beachten Sie bitte die Verarbeitungshinweise für die Kleinbaustelle und verwenden Sie Zement, Wasser und Gesteinskörnung gemäß folgender Rezeptur:

Bestellen Sie den Beton im Transportbetonwerk, verlangen Sie beispielsweise folgende Betongüte:
C25/30/B1/GK22/F45

Die anschließende Verdichtung des Betons erfolgt mit einem Flaschenrüttler (wenn kein Fließbeton).

Vorsicht

Für wasserundurchlässige Keller ist auf jeden Fall ein Fachmann bzw. ein dafür spezialisiertes Unternehmen erforderlich. Von der Herstellung des Betons auf der Baustelle ist aus Gewährleistungsgründen abzuraten. Auch die Ausführung weiterer Abdichtungsmaßnahmen, wie beispielsweise die Verwendung von Dichtbändern, sollte durch Fachfirmen erfolgen.

Nachbehandlung

Zur Nachbehandlung des Betons diesen entweder mit Baufolie abdecken oder mit Wasser besprengen. Damit ca. zwei Stunden nach Betonierende beginnen auf die Dauer von mindestens drei Tagen (siehe auch Hinweise für die Nachbehandlung).

Produkteinsatz

Bei ca. 20° C: CEM II/B-M (S-L) 32,5 R DER ROTE® bzw. CEM II/B-M (V-L) 42,5 N DER TOPROTE®
> 10° C: CEM II/A-M (S-L) 42,5 N WT 38 DER SCHWARZE® oder CEM II/A-S 42,5 R WT 42 bzw. CEM II/A-S 52,5 N WT 42 DER GRÜNE®
< 10° C: CEM II/A-S 42,5 R WT 42 bzw. CEM II/A-S 52,5 N WT 42 DER GRÜNE®

Bei sulfathältigem Boden: CEM I 42,5 N - SR 0 WT 27 C3A-frei DER CONTRAGRESS® 42,5 N

Lafarge

Social Media

Ratgeber

Anwendungen von A-Z:

Lösungen von A-Z: