Ein innovatives Steck-Mauer-System erobert Österreich

„Der Stackton ist weit mehr als ein Mauerstein. Er ist das optimale Produkt für alle Baumeister, Verleger und Architekten, die der Zeit einen Schritt voraus sein möchten und eine intelligente Technologie in einem attraktiven Aussehen zu einem unvergleichbar günstigen Preis suchen. Es ist ein einzigartiges Steck-Mauer-System, das mit Hilfe von Pins wie Lego-Bausteine schnell und einfach aufgebaut werden kann. Mit dem zugehörigen Gegenblock können hohe Stütz- bzw. Schwergewichtswände ohne Füllbeton effizient errichtet werden. Die schlichte steinglatte und eine neue gekörnte Oberfläche in drei verschiedenen Farben verleihen ihm zudem eine attraktives modernes Aussehen.“ meint Ing. Jürgen Trimmel vom BetonSTEINwerk Forchtenstein Vertriebs-GmbH.

Fakten

Betonsteinwerk Forchtenstein Vertriebs GmbH

Industriegelände 18
7212 Forchtenstein

Tel.:     0043 - (0)2626/673 98-0 
Fax:    0043 - (0)2626/673 98-30
email:  info@bk-forchtenstein.at

Intelligente Technik und attraktive Optik für Stützwände,Gartentrennwände und Einfriedungen

Das Betonsteinwerk Forchtenstein ist seit drei Generation bekannt für ein umfangreiches Sortiment an hochwertigen Betonwaren zur kreativen Gestaltung rund ums Haus. Dazu zählen Mauersteine und Mauerabdeckplatten, Stufen, Schwimmbadumrandungen und Gartendekorationen. Stets auf der Suche nach neuen Technologien, die dem Kunden einen technischen und optischen Vorteil bringen, wurde vor 10 Jahren der Trockenmauerstein mit Nut und Feder entwickelt.

So war es kein Wunder, dass Ing. Jürgen Trimmel beim ersten Kontakt mit dem Stackton- Mauersystem von dessen Einzigartigkeit überzeugt war. Gemeinsam mit Partnern arbeitete er an einer für den Kunden optimalen und kostengünstigen Komplettlösung um hohe Stützwände ohne Bewehrung sowie Einfriedungen und Gartentrennmauern einfach erstellen zu können. Der Stackton wird in Österreich erstmals auf der „Bauen & Energie 2016“ in Wien präsentiert.

Lafarge

Social Media