Hier finden Sie aktuelle Videos zur Zementproduktion, unseren innovativen Produkten sowie zu Events.

AIRIUM Dachbodendämmung - Die Vorteile auf einen Blick

AIRIUM Dämmstoff neu Definiert ist mineralisch, brandbeständig und resistent gegen Schimmel und Schäden durch Nagetiere. Das Material eignet sich ideal für die Dämmung der obersten Geschoßdecke als Ausgleichsschüttung und Dämmschicht. Das Material wird frisch vor Ort mir dem AIRIUM-Lkw produziert und mit dem Schlauch an die Einbaustelle gepumpt. Die Verarbeitung erfolgt mühelos und rasch. Eine intelligente Dämmlösung die Kosten spart, den Baufortschritt unterstützt und über die gesamte Lebensdauer eine gleichbleibende Dämmleistung bietet.

Zum Video: AIRIUM Dachbodendämmung - Thermische Generalsanierung einer Villa

Ankündigung 125-Jahre Lafarge Zementwerk Mannersdorf - TAG DER OFFENEN TÜR am 25. Mai 2019

Video: 125 Jahre Lafarge Zementwerk Mannersdorf - Einladung zum TAG DER OFFENEN TÜR am 25. Mai

Das Lafarge Zementwerk Mannersdorf ist seit 125 Jahren ein bedeutender Industriepartner in der Region. Mannersdorfer Zement ist das Bindemittel für Bauwerke aus Beton, das von erfahrenen Mitarbeitern mit viel Know-how und Gespür für Qualität seit Generationen in bewährter Tradition und stetiger Innovationsfreude produziert wird.

Gesundheit & Sicherheit, soziale Verantwortung und nachhaltiges Wirtschaften sind die Grundpfeiler für die laufende Weiterentwicklung der Zementherstellung in Mannersdorf, die auch einen Mehrwert für die regionale Kreislaufwirtschaft schaffen.

Darum feiern wir am 25. Mai 2019 gemeinsam mit Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, deren Familien und Freund, mit der Mannersdorfer Bevölkerung und unseren Partnern das 125-jährige Bestehen unseres Zementwerkes. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Trailer Lafarge Zementwerk Mannersdorf

Richtig Betonieren - Anleitung & Hacks

Video Beton: Richtig mischen, verarbeiten und nachbehandeln

Die Video-Anleitung wie Beton in der Mischmaschine richtig gemischt wird: Das gesamte Zugabewasser mit 3-4 Schaufeln Gesteinskörnung in der Mischmaschine vormischen, um ein Ankleben des Zements zu vermeiden. Anschließend den Zement beigeben und so lange mischen, bis keine Zementklumpen mehr erkennbar sind. Gesteinskörnung beigeben bis der Beton die gewünschte Konsistenz erreicht hat.

Durchmischen des Betons: etwa 3 Minuten bis der Beton optimal durchgemischt ist. Die optimale Mischwirkung wird bei möglichst waagrechter Trommelachse erreicht.

Achtung: Bei zu trockener Konsistenz: Wasser und Zement zugeben. Der Beton sollte innerhalb einer Stunde – im Sommer innerhalb einer halben Stunde – verarbeitet werden.

Beim Einbau sind Fallhöhen von über einem Meter zu vermeiden. Der in die Schalung eingebrachte Beton muss durch Rütteln oder Stochern verdichtet werden, damit Lufteinschlüsse entweichen. Um den Vorgang zu erleichtern, macht man den Beton weicher. Er verhält sich daraufhin leicht fließend, darf aber nicht „rinnen“.

Mit RICHTIG BETONIEREN - der App von Lafarge, können Sie die richtige Rezeptur für Ihr Bauvorhaben ermitteln.

Nachbehandlung

Die ersten drei bis sieben Tage nach dem Betonieren sollte der Beton vor vorzeitiger Austrocknung und Belastung geschützt werden: durch Abdecken mit Baufolie oder durch ein spezielles Nachbehandlungsmittel oder durch zugedecktes, längeres Verweilen in der Schalung oder Besprühen mit Wasser.

Die App Richtig Betonieren von Lafarge bietet umfassende Informationen über Zementsorten von Lafarge Österreich, Beton Rezepturen, Verarbeitung sowie Wissenswertes und Tipps. Lafarge Zement steht für Qualität Made in Austria, Regionalität und Nachhaltigkeit - schließlich gilt es, sicher zu bauen und Werte für Generationen zu schaffen.

Zum Video Richtig Betonieren

Airium Dachbodendämmung: Thermische Sanierung der obersten Geschoßdecke

AIRIUM - Dämmstoff neu definiert ist die ideale Dämmung für die oberste Geschoßdecke. AIRIUM ist brandbeständig und resistent gegen Schimmel und Schädlinge. Das Video begleitet den Einbau von AIRIUM, als Dachbodendämmung in einem Einfamilienhaus in Holzriegelbauweise. Der AIRIUM-Lkw produziert frisch vor Ort den Dämmstoff in der gewünschten Dichte und Menge. Im Fall dieser thermischen Sanierung wurde der Schlauch durch die Dachluke geführt, um die oberste Geschoßdecke zu dämmen. Das ist eine saubere Lösung, die besonders bei Sanierungen von Vorteil ist. Auch wird nur die notwendige Menge produziert, das schont das Baubudget und vermeidet kostenintensiven Abfall. Das Dämmaterial wird im frischen Zustand mühelos verteilt - gleicht Unebenheiten aus und erhöht die Dämmleistung enorm. AIRIUM erfüllt alle Ansprüche an eine innovative und nachhaltige Dämmlösung.

Video AIRIUM Dachbodendämmung: Thermische Sanierung Einfamilienhaus

Airium Dämmung unter Estrich

Der Dämmstoff ist ein grundlegender Bestandteil des Fußbodenaufbaus, der über Jahrzehnte eine gleichbleibende Leistung bringen muss. AIRIUM erfüllt diesen Anspruch und ist  daher optimal für die dauerhafte Dämmung unter Estrich für Neubau und Sanierung geeignet.

Airium bietet für den Fußbodenaufbau – als Ausgleichsschicht und Dämmung unter Estrich viele Vorteile:

  • Nicht brennbar 
  • Sehr gute Fließeigenschaften im frischen Zustand
  • Schneller und einfacher Einbau
  • Bietet keinen Nährboden für Schimmel und Schädlinge
  • Airium bietet über Jahrzehnte unveränderte Dämmleistung
  • Sehr gute Wärmedämmungeigenschaften

Airium ist die ideale Dämmung unter Estrich für Neubau und Sanierung

Video Airium Dämmung unter Estrich

Airium bei Hello Wood Festival

Airium bei Hello Wood Festival 07. bis 16.07.2018 in Csóromfölde, Ungarn
Das Hello Wood begann 2010 als Kunstcamp für Architektur- und Designstudenten und entwickelte sich zu einer einzigartigen internationalen Sommerschule und Festival mit mehr als 70 Universitäten und 30 Ländern. Seit 2013 konzentriert sich die Hello Wood-Gruppe auch auf die Planung und den Bau temporärer Holzprojekte. Das Airium Team präsentierte den Airium Dämmstoff Interessierten und StudentInnen und zeigte vor Ort anhand von Live-Schäumungen dessen Qualitäten.

Video Airium bei Hello Wood Festival

LiaSTAR50

LiaSTAR50
In Bad Waltersdorf (Österreich) entsteht ein mineralisches Zuhause für behagliches Wohnen. Für die Außenwände wird der LiaSTAR 50 eingesetzt - ein 50 cm breiter Mauerstein aus Leichtbeton. Der Mauerstein wird lokal von der Betonwerk Schwarz GmbH aus regionalen Rohstoffen produziert und gleich in der Nachbarschaft für den Bau eines energieeffizienten Einfamilienhauses eingesetzt. Die 50 cm breiten Wände machen eine zusätzliche Dämmung überflüssig, der Leichtbeton sorgt für ein ganzjährig ausgeglichenes Raumklima. 

Video LiaSTAR50

Sandwich-Wand gedämmt mit Airium

Sandwich-Wand gedämmt mit Airium
Das Entwicklungsteam der Alfred Trepka GmbH hat den Vorteil der mineralischen Dämmung für Sandwich-Wände erkannt. Daher wurden im Spätsommer 2017 gemeinsam mit dem Airium-Team von Lafarge Zementwerke GmbH Sandwich-Wände gedämmt mit Airium hergestellt.

Video Sandwich-Wand gedämmt mit Airium

Airium Dachbodendämmung

Airium Dachbodendämmung
Airium, der mineralische Dämmstoff auf Zementbasis ist brandbeständig, resistent gegen Schimmel und Schädlinge und gleicht Feuchtigkeit aus. Das luftporendurchsetzte Material verfügt über Dämmeigenschaften auf Hochleistungsniveau und sorgt für energieeffizientes Bauen.

Video Airium Dachbodendämmung

Betonflächen

Betonfläche für mehr Nachhaltigkeit
Der Einbau der hochbelastbaren und dichten Tragschicht aus Beton im Recycling Center Retznei schließt den Materialkreislauf in der Region.

Video Betonfläche für mehr Nachhaltigkeit

Tag der offenen Tür Lafarge Zementwerk Mannersdorf 2017

Tag der offenen Tür & Jubiläum 70 Jahr Betriebsfeuerwehr
Am 08.09.2017 öffnete das Lafarge Zementwerk Mannersdorf seine Tore für den Tag der offenen Tür und um feierlich den neuen Kalzinator zu eröffnen, sowie das 70-jährige Jubiläum der Betriebsfeuerwehr zu feiern.

AIRIUM Präsentation

Lafarge Frühlingsfest & AIRIUM Präsentation
Im festlichen Rahmen wurde AIRIUM der innovative Dämmstoff auf Zementbasis in der METAStadt Wien präsentiert.

Video Lafarge Frühlingsfest & AIRIUM Präsentation

Der AIRIUM Truck

Der AIRIUM Truck - Das mobile System für Österreich
In Österreich entwickelten wir den ersten AIRIUM LKW, der Ende 2016 an das Lafarge-Team Österreich ausgeliefert wurde. Das Konzept ist einfach: im LKW sind alle benötigten Elemente integriert, um AIRIUM in seinen vielfältigen Formen herzustellen; somit kann der LKW leicht von einem Kunden oder von einer Baustelle zur nächsten fahren.

Video AIRIUM Truck

Fundatherm

Fundatherm – Die mineralische Fundamentdämmung
Fundatherm ist eine zementgebundene Schüttung mit Liapor-Blähton für die Dämmung unter der Fundamentplatte, die seitliche Arbeitsgrabenverfüllung, die Dämmung unter Estrich und Schwimmbadhinterfüllung.

Video Fundatherm

LiaGRÜN

Der 100% mineralische Mauerstein mit Isolationsschaum
Die Wahl des richtigen Baustoffes kann beim Hausbau nur einmal getroffen werden und wirkt sich auf die gesamte Lebensdauer eines Hauses aus. LiaGRÜN - der Mauerstein aus Leichtbeton, der mit einem mineralischen Isolationsschaum gefüllt ist - verfügt über hohe Dämmeigenschaften.

Videos LiaGrün

Betonstraße

Neues verfahren für den Einbau von Betondecken

Lafarge und Partner aus der Industrie haben gemeinsam ein Verfahren entwickelt, um die Vorteile der Betonfahrbahn auch für Landstraßen zu eröffnen.

Video Einbau Betonstraße

Zementproduktion

"Was Beton alles kann" - Die Zementproduktion im Lafarge Zementwerk Retznei

Das Video begleitet die Produktion vom Kalksteinabbau im Steinbruch bis zum verpacken des Zements als Sackware bzw lose zur Abfüllung in den LKW.

Video Zementproduktion

Events

Musik im Zementwerk

Im Rahmen des niederösterreichischen Viertelfestivals fand ein Konzert der besonderen Art vor der Kulisse des Lafarge Zementwerks Mannersdorf statt.

Video WERKS:MUSIK³

Social Media