Fundatherm

Fundatherm – Die mineralische Fundamentdämmung sorgt von Grund auf für Behaglichkeit

iStock Photo/ondatra-m

Fundatherm ist eine zementgebundene Schüttung, die als 100% mineralische Fundamentdämmung unter der Bodenplatte eingebaut wird. Aufgrund seiner physikalischen Eigenschaften erfüllt der Thermobeton alle Ansprüche an einen unter der Bodenplatte eingebauten Dämmstoff. Aufgrund seiner hohen Druckfestigkeit gleicht er außerdem über die gesamte Lebensdauer des Hauses auftretende Druckspannungen aus und schützt so das Fundament. Auch wechselnden Feuchtebelastungen hält er dauerhaft stand. Der Baustoff ist temperaturausgleichend, schalldämmend und nicht brennbar.  

Fundatherm ist ein naturbelassener Baustoff, der aufgrund seiner Bestandteile – Zement, Wasser und Liapor-Blähton – seine dämmende und feuchtigkeitsregulierende Eigenschaften bereits von Natur aus mitbringt – erdölbasierte Materialien werden dadurch von Grund auf gänzlich überflüssig. Die mineralische Fundamentdämmung passt sich jeder Form des Fundamentes an und ergibt eine monolithische Dämmschicht. Die Bodenplatte kann direkt auf die Schüttung, also ohne Zeitverlust, eingebaut werden. Der Thermobeton wird mit dem Fahrmischer auf die Baustelle transportiert, wodurch zudem kein Müll auf der Baustelle entsteht.  

Eigenschaften

  • hohe Druckfestigkeit
  • gleicht Spannungen aus
  • optimale Dämmeigenschaft
  • temperaturausgleichend
  • ausgezeichnete Feuchtigkeitsregulierung
  • ökologisch nachhaltige Eigenschaften
  • kein Angriff von Schädlingen
  • feuerfest
  • schalldämmend  

Technische Daten

Fundatherm - Technische Daten

Einsatzgebiet 
Fundatherm ist eine zementgebundene Schüttung mit Liapor-Blähton für die Dämmung unter der Fundamentplatte und seitliche Arbeitsgrabenverfüllung. Ein sinnvoll und fachgerecht gedämmtes Haus spart über den gesamten Lebenszyklus Energiekosten.

Die optimale Dämmung beginnt dabei selbstverständlich dort, wo das Haus in Berührung mit dem Erdreich kommt – um damit das Fundament vor Kälte, Frost und Feuchtigkeit zu schützen.

Wärmedämmung unter der Bodenplatte, Perimeterdämmung, seitliche Baugrabenhinterfüllung, Dämmung unter Estrich und Schwimmbadhinterfüllung.

Lieferform 
Anlieferung mit dem Fahrmischer.

Einbau 
Die Schalung kann für Fundatherm und Bodenplatte in einem Arbeitsgang errichtet und verwendet werden. Nach dem Einbringen des Fundatherm, kann bereits am nächsten Tag die Bewehrung für die Bodenplatte verlegt und die Bodenplatte betoniert werden.  

Recycling 
Der 100% mineralische Baustoff ist Garant für ein einfaches Recycling.  

Herstellung 
Ökologische, regionale Wertschöpfungskette.  

Zusammensetzung 
100% mineralische Bestandteile – Zement, Wasser und Liapor-Blähton.  

Referenzen 
Wohnanlage in Fürstenfeld  
Einfamilienhaus in Unterlungitz

Download 
Produktdatenblatt Fundatherm

Musterbox bestellen   
Sehr gerne senden wir Ihnen unsere Box mit Mustern von Isolationsbeton/ Fundatherm zu. Bitte senden Sie ein E-Mail an: marketing.austria(at)lafargeholcim.com

Lafarge TV

 

 

Social Media