Referenzen

Nachhaltiges Bauen ist Lafarge ein besonderes Anliegen. Es gilt höchste Qualität der Bauwerke im Hinblick auf Ästhetik, Dauerhaftigkeit und Stabilität zu gewährleisten. Die vielfältigen Einsatzbereiche des nachhaltigen Baustoff Betons zeigt ein Streifzug durch österreichische Bauvorhaben – verwirklicht mit Lafarge Zement.

Infrastruktur

Mobilität ist eine wichtige Basis für jeden Wirtschaftsstandort. Der Baustoff Beton wird bei Infrastrukturprojekten künftig eine noch stärkere Rolle spielen, denn es gilt, Lösungen für moderne Stadt- und Verkehrsplanung, Verkehrslenkung sowie Verbesserung von Leit- und Schutzsystemen zu finden. 

Referenzen 

Büro- und Gewerbebauten

Investitionen im Büro- und Gewerbebau werden von einer Reihe von Entscheidungskriterien bestimmt: Wirtschaftlichkeit, Dauerhaftigkeit, Langlebigkeit unter dem Gesichtspunkt des Lebenszyklus, geringe Unterhalts- und Pflegemaßnahmen, geringer Energieverbrauch, nachhaltiger Umgang mit Ressourcen. 

Referenzen

Öffentliche Gebäude

Öffentlichen Gebäuden ist ihre städtebauliche Signalwirkung gemein, die sie zu architektonischen Ikonen und damit zu Identifikationspunkten im urbanen Lebensraum machen. Durch ihre individuelle Formensprache tragen sie zur Aufwertung ihres Standortes bei und bringen ihren Bauherren einen erheblichen Imagegewinn. Auf diese Weise haben sie weit mehr als ihre Bauaufgabe erfüllt. Die gekonnte Inszenierung dieser Bauwerke symbolisiert den Stellenwert guter Architektur im Städtebau.

Referenzen 

Wohnbauten

Bauwerke dienen als Schutz gegen alle Einwirkungen von außen. Sie sollen ein angenehmes Wohnklima gewährleisten und möglichst im Einklang mit der Natur gebaut und bewohnt werden können. Die Auswahl eines geeigneten Baustoffs spielt speziell im Wohnbau eine entscheidende Rolle. Mit Beton lassen sich ökologisch und ökonomisch nachhaltige Bauvorhaben realisieren. 

Referenzen

Lafarge

Social Media