LafargeHolcim

Als größter Akteur in der Baustoffindustrie, hat LafargeHolcim das nötige Potential sich den Herausforderungen der heutigen Zeit zu stellen. Mit einer Präsenz in 80 Ländern, bieten wir ein breites Portfolio von innovativen Zementen, Betonsorten und Zuschlagstoffen, das auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten ist. Wir stellen Gesundheit, Sicherheit und Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt unseres Schaffens. Diese Faktoren sind die Grundlage für unser effizientes Business-Model, unsere Operating-Models und unsere hervorragenden Teams.

Zahlen & Fakten von LafargeHolcim

80 Länder

  • 90.000 Mitarbeiter
  • 2.300 Werke (inklusive über 1.400 Transportbetonwerke, über 600 für Zuschlagstoffe, über 200 Zementwerke und Mahlwerke)
  • Unsere Lösungen und Angebote: Zement, Beton und Zuschlagstoffe für die folgenden Geschäftsbereiche: Gebäude, Infrastruktur, Vertrieb, Öl und Gas, leistbares Wohnen und Bausysteme.
  • CEO Jan Jenisch
  • Gegründet 2015 durch den Merger von Lafarge und Holcim

Wir sind überall präsent

  • Ausgewogene Präsenz in 80 Ländern
  • An marktführender Position in jeder Region der Welt, besonders in den Wachstumsmärkten

Innovation für unsere Kunden

  • Die Bedürfnisse des Marktes und unserer Kunden verändern sich laufend, wir reagieren darauf mit Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und kosteneffizienten Lösungen. Wir verfügen über die Kapazität gegenwärtige und zukünftige Anforderungen der Baubranche zu erfüllen. Darüber hinaus sind wir bereit erprobte Methoden an neue Anforderungen anzupassen und Innovation voranzutreiben.
  • Einer breiten Palette an Lösungen, Produkten, Dienstleistungen und spezifischen Angeboten für kundengerechte Lösungen die sich sowohl an Einzelpersonen, Fachpersonal als auch an die Baustoffindustrie richten und deren hoch technische und nachhaltige Anforderungen erfüllen.
  • das größte Forschungs- und Entwicklungszentrum der Branche weltweit, mit einem Netz von Entwicklungslaboratorien in Schlüsselregionen.

Wir setzen neue Standards für Gesundheit, Sicherheit und Nachhaltigkeit

  • Innovative nachhaltige Zemente, Betone und Zuschlagsstoffe, um Kunden zu helfen, die Energieeffizienz ihrer Gebäude und die Materialwiederverwertung zu verbessern.
  • Lösungen für die langfristige Verminderungen von CO2 Emissionen pro Tonne Zement in unseren Fertigungsverfahren (innovative Produktionstechniken, alternative Energiequellen, Abfallwirtschaftsprogramme, Bewahrung von Wasserressourcen, usw.).
    - Das “zero harm to people” Prinzip. Darunter verstehen wir, Gesundheit und Sicherheit prioritär zu behandeln, um für unsere Mitarbeiter, Partner und Stakeholder Risiken in diesem Bereich noch weiter zu reduzieren.

Wir regionalisieren unsere globale Stärke durch ein einzigartiges Geschäftsmodell

  • Mit unserem weltweiten Fußabdruck gibt es keinen Bedarf an großen zusätzlichen Anschaffungen; wir werden im Stande sein, selektiv in vielversprechende Märkte zu investieren.
  • Wir haben die Kapazität, unsere Best-practice Beispiele in mehreren Ländern zu standardisieren (Konsistenz, Qualität und Innovation unserer Zemente, Betone und Zuschlagsstoffe).

Beste Rahmenbedingungen für beste Leistungen

  • 90 000 Mitarbeiter mit unvergleichbaren Möglichkeiten in der Branche
  • Die besten Experten im Sektor und in allen Feldern: Operative Funktionen, Management, Zentrale Dienste, usw.
  • Ein sicherer und gesunder Arbeitsplatz, bei dem man sich um die Mitarbeiter sorgt, mit einer offenen Haltung für Inklusion, vielfältige Ideen, Werte und Erfahrungen.
  • Starke Werte: Integrität, Excellence, Vertrauen und Innovation.


Entdecken Sie LafargeHolcim - das führende Unternehmen für Zement, Zuschlagstoffe und Beton.

LafargeHolcim.com Website

Lafarge

Social Media