DER GRANU-FIX

SCHÜTTUNGSBINDER

Geprüft in Anlehnung an die ÖNORM B 6550-1

  • Perfekt für gebundene Schüttungen z.B. unter Fußbodenkonstruktionen
  • Für Einbauhöhen bis 15 cm 
  • Schüttungsbinder für verbesserte Schall- und Wärmedämmung

DER GRANU-FIX ist ein mineralischer Schüttungsbinder, der sowohl für EPS-Granulat als auch für mineralische Gesteinskörnung wie Splitt oder Blähton geeignet ist. Gemischt mit Wasser ergibt das eine fugenlose, belastbare und wärmedämmende Ausgleichsschüttung.

DER GRANU-FIX weist eine große spezifische Oberfläche, ein hohes Wasserrückhaltevermögen und eine schnelle Festigkeitsentwicklung auf. DER GRANU-FIX Binder bewirkt, dass die Schüttung schnell und homogen gemischt werden kann, leicht pumpbar und leicht abzuziehen sowie zu verdichten ist. Der Einbau bis 15 cm ist problemlos.

Anwendungen:
DER GRANU-FIX © eigent sich hervorragend als Bindemittel

  • für gebundene Schüttungen auf Rohdecken, z.B. unter Fußbodenkonstruktionen
  • für Hohlraumverfüllungen
  • als fugenlose Ausgleichsschüttung für verbesserten Trittschallschutz
  • als begehbare Dämmung der obersten Geschoßdecke (mit z.B. Blähton)

Downloads

DER GRANU-FIX | Produktdatenblatt

Eigenschaften | Richtwerte | Normanforderungen

DER GRANU-FIX | Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt gem. REACH-Verordnung

 

Lafarge

Social Media